MFS Meridian Global High Yield C2 $ WKN: 801702 ISIN: LU0152644976

Börse
KAG Kurs
6,10 USD

0,00 % 0,00 USD

Login

Kursdaten

Eröffnung 6,10
Vortag 6,10
Tageshoch 6,10
Tagestief 6,10
52 Wochen Hoch 6,10
52 Wochen Tief 5,69

Stand: 11.06.2021 - 00:00:00 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Smartbroker
Sparplan Aktion: Fonds, ETFs & ETCs auf Smartbroker.de

Community-Beiträge (0)

Neu laden

Schreib den ersten Kommentar!

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
KAG Kurs 6,10 0,00 1623362400 11.06.21 0 Stk 6,10 USD
ges. 0 Stk

Realtime / Verzögert

Stammdaten


Name MFS Meridian Global High Yield C2 $
Fondsgesellschaft MFS IM (L)
ISIN LU0152644976
WKN 801702
Fonds-Art Rentenfonds
Fonds-Typ Int. Währungen Unternehmen Hochzins
Währung US-Dollar
Auflagedatum 19.08.2002
Fondsalter 19 Jahre
Volumen 37,41 Mio USD (31.03.2021)
Ausschüttungsart ausschüttend
Geschäftsjahr 01.02. - 31.01.
Fondsmanager William J. Adams, David P. Cole, Matthew W. Ryan
Verwahrstelle State Street Bank Intern., ZNL Luxemburg
Zahlstelle Marcard, Stein & Co.
Benchmark ICE BofAML Global High Yield Constrained Index (USD hedged)

Gebühren und Konditionen


Ausgabeaufschlag 0,00 %
Total Expense Ratio (TER) 2,46
Min. Anlage 0,00 USD
Sparplan nein
Sparplan ab 5000 USD

Gesellschaft


Anschrift MFS Investment Management Company (Lux) S.à r.l
11, Boulevard Grand Duchesse Charlotte
1331 Luxemburg
Luxemburg
Kontakt Telefon: 00352/25 47 01 9 277
Fax: 00352/25 47 01 9 500
E-Mail: intlsales@mfs.com
Web: www.mfs.com

Fondsstrategie


Das Fondsmanagement investiert in erster Linie (mindestens 70%) in unter Anlagequalität eingestufte Schuldtitel von Emittenten aus Industrie- und Schwellenländern. Der Fondsmanager konzentriert seine Anlagen im Allgemeinen auf Schuldtitel von Unternehmen, kann aber auch in staatliche oder sonstige nicht von Unternehmen begebene Schuldtitel investieren. Er kann Derivate zu Absicherungs- und/oder Anlagezwecken einsetzen, er wird Derivate jedoch nicht in größerem Umfang oder vorrangig verwenden.