Capital Grp European Growth&Inc C € WKN: 806254 ISIN: LU0157028340

Börse
KAG Kurs
41,89 EUR

-1,41 % -0,60 EUR

Login

Kursdaten

Eröffnung 41,89
Vortag 42,49
Tageshoch 41,89
Tagestief 41,89
52 Wochen Hoch 42,49
52 Wochen Tief 31,36

Stand: 18.06.2021 - 00:00:00 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Smartbroker
Sparplan Aktion: Fonds, ETFs & ETCs auf Smartbroker.de

Community-Beiträge (0)

Neu laden

Schreib den ersten Kommentar!

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
KAG Kurs 41,89 0,00 1623967200 18.06.21 0 Stk 41,89 EUR
ges. 0 Stk

Realtime / Verzögert

Stammdaten


Name Capital Grp European Growth&Inc C €
Fondsgesellschaft Capital International (L)
ISIN LU0157028340
WKN 806254
Fonds-Art Aktienfonds
Fonds-Typ Aktien Europa
Währung Euro
Auflagedatum 29.07.2005
Fondsalter 16 Jahre
Volumen 53,90 Mio EUR (31.03.2021)
Ausschüttungsart thesaurierend
Geschäftsjahr 01.01. - 31.12.
Fondsmanager Jesper Lyckeus, Caroline Randall, David Riley
Verwahrstelle JP Morgan Bank (L)
Zahlstelle JP Morgan Frankfurt
Benchmark MSCI Europe

Gebühren und Konditionen


Ausgabeaufschlag 0,00 %
Total Expense Ratio (TER) 0,15
Min. Anlage 0,00 EUR
Sparplan nein
Sparplan ab EUR

Gesellschaft


Anschrift Capital International Management Company Sàrl
6, route de Trèves
2633 Senningerberg
Luxemburg
Kontakt Telefon: 0041/228074585
Fax: +41 22 807 4400
E-Mail: Matthias.Mohr@capitalgroup.com; CIFD@capgroup.com
Web: https://www.capitalgroup.com/intermediaries/de/de/

Fondsstrategie


Der Fonds strebt langfristiges Kapitalwachstum und Erzielung eines Dividendenertrages durch die schwerpunktmäßige Anlage in Aktien börsennotierter Unternehmen in Europa an. Ziel ist der Kapitalerhalt.