BGF Japan Flexible Equity A2 € WKN: A0D9QG ISIN: LU0212924608 Kürzel: ERD4

Börse
KAG Kurs
15,19 EUR

+0,53 % +0,08 EUR

Login

Kursdaten

Eröffnung 15,19
Vortag 15,11
Tageshoch 15,19
Tagestief 15,19
52 Wochen Hoch 15,69
52 Wochen Tief 12,04

Stand: 11.06.2021 - 00:00:00 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Smartbroker
Sparplan Aktion: Fonds, ETFs & ETCs auf Smartbroker.de

Community-Beiträge (0)

Neu laden

Schreib den ersten Kommentar!

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
KAG Kurs 15,19 15,19 1623362400 11.06.21 0 Stk 15,19 EUR
ges. 0 Stk

Realtime / Verzögert

Stammdaten


Name BGF Japan Flexible Equity A2 €
Fondsgesellschaft BlackRock (L)
ISIN LU0212924608
WKN A0D9QG
Fonds-Art Aktienfonds
Fonds-Typ Japan Standardwerte
Währung Euro
Auflagedatum 28.02.2005
Fondsalter 16 Jahre
Volumen 41,21 Mio EUR (31.01.2021)
Ausschüttungsart thesaurierend
Geschäftsjahr 01.09. - 31.08.
Fondsmanager Rob Weatherston
Verwahrstelle The Bank of New York Mellon Intl. (L)
Zahlstelle Commerzbank AG
Benchmark MSCI Japan

Gebühren und Konditionen


Ausgabeaufschlag 5,00 %
Total Expense Ratio (TER) 1,83
Min. Anlage 4.000,00 EUR
Sparplan ja
Sparplan ab 150 EUR

Gesellschaft


Anschrift BlackRock (Luxembourg) S.A.
Bockenheimer Landstraße 2-4
60306 Frankfurt
Deutschland
Kontakt Telefon: 069 50 500 3111
Fax: 069 50 500 3112
E-Mail: germany@blackrock.com
Web: www.blackrockinvestments.de

Fondsstrategie


Der Fonds zielt auf maximalen Gesamtertrag ab. Der Fonds legt mindestens 70% seines Gesamtvermögens in Aktienwerte von Unternehmen an, die in Japan ansässig sind oder dort einen überwiegenden Teil ihrer Geschäftstätigkeit ausüben. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf Unternehmen, die nach Ansicht des Anlageberaters unterbewertet sind und daher aus Anlegersicht einen substanziellen Anlagewert besitzen.