AXA WF Fram. Europe Real Estate F € T WKN: A0F68R ISIN: LU0216737063

Börse
KAG Kurs
302,58 EUR

-0,40 % -1,23 EUR

Login

Kursdaten

Eröffnung 302,58
Vortag 303,81
Tageshoch 302,58
Tagestief 302,58
52 Wochen Hoch 308,45
52 Wochen Tief 237,66

Stand: 18.06.2021 - 00:00:00 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Smartbroker
Sparplan Aktion: Fonds, ETFs & ETCs auf Smartbroker.de

Community-Beiträge (0)

Neu laden

Schreib den ersten Kommentar!

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
KAG Kurs 302,58 308,64 1623967200 18.06.21 0 Stk 302,58 EUR
ges. 0 Stk

Realtime / Verzögert

Stammdaten


Name AXA WF Fram. Europe Real Estate F € T
Fondsgesellschaft AXA FM (Lux)
ISIN LU0216737063
WKN A0F68R
Fonds-Art Aktienfonds
Fonds-Typ Immobilien & Reits Europa
Währung Euro
Auflagedatum 16.08.2005
Fondsalter 16 Jahre
Volumen 32,97 Mio EUR (30.04.2021)
Ausschüttungsart thesaurierend
Geschäftsjahr 01.01. - 31.12.
Fondsmanager Frédéric Tempel/François-Xavier Aubry (seit 16.08.2005)
Verwahrstelle State Street Bank Intern., ZNL Luxemburg
Zahlstelle Citibank AG Frankfurt
Benchmark 100% EPRAEUROZONERI

Gebühren und Konditionen


Ausgabeaufschlag 2,00 %
Total Expense Ratio (TER) 0,90
Min. Anlage 0,00 EUR
Sparplan nein
Sparplan ab EUR

Gesellschaft


Anschrift AXA Funds Management S.A.


Kontakt Telefon:
Fax:
E-Mail: clientserviceifa@axa-im.com
Web: www.axa-im.de

Fondsstrategie


Ziel des Fonds ist es, vom Wachstumspotenzial des europäischen Immobilienmarktes (bei reinvestierter Dividende) über rollierende 8-Jahreszeiträume zu profitieren. Der Fonds investiert in gelistete Titel in der Immobilienbranche in Europa. Die angewendete Investmentphilosophie kombiniert einen Bottom-up Ansatz (Einzeltitelauswahl) und zu einem geringeren Ausmaß einen Top-down Ansatz (geographische Allokation).