AXA WF Euro Credit Sh Dur I € dis WKN: A0F6AU ISIN: LU0227127726

Börse
KAG Kurs
102,13 EUR

+0,01 % +0,01 EUR

Login

Kursdaten

Eröffnung 102,13
Vortag 102,12
Tageshoch 102,13
Tagestief 102,13
52 Wochen Hoch 102,36
52 Wochen Tief 101,37

Stand: 22.07.2021 - 00:00:00 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Smartbroker
Sparplan Aktion: Fonds, ETFs & ETCs auf Smartbroker.de

Schreib den ersten Kommentar!

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
KAG Kurs 102,13 102,13 1626904800 22.07.21 0 Stk 102,13 EUR
ges. 0 Stk

Realtime / Verzögert

Stammdaten


Name AXA WF Euro Credit Sh Dur I € dis
Fondsgesellschaft AXA FM (Lux)
ISIN LU0227127726
WKN A0F6AU
Fonds-Art Rentenfonds
Fonds-Typ Euro Unternehmen Hochzins
Währung Euro
Auflagedatum 06.09.2005
Fondsalter 16 Jahre
Volumen 69,00 Mio EUR (31.05.2021)
Ausschüttungsart ausschüttend
Geschäftsjahr 01.01. - 31.12.
Fondsmanager Boutaina Deixonne/Thomas Coudert (29.08.2004) Anne Velot (01.08.2009)
Verwahrstelle State Street Bank Intern., ZNL Luxemburg
Zahlstelle Citibank AG Frankfurt
Benchmark 100% CITIEUROBIG13

Gebühren und Konditionen


Ausgabeaufschlag 0,00 %
Total Expense Ratio (TER) 0,32
Min. Anlage 100.000,00 EUR
Sparplan nein
Sparplan ab 5000000 EUR

Gesellschaft


Anschrift AXA Funds Management S.A.


Kontakt Telefon:
Fax:
E-Mail: clientserviceifa@axa-im.com
Web: www.axa-im.de

Fondsstrategie


Das Ziel des Fonds besteht darin, den Citigroup Eurobig 1-3 Index über einen Zeitraum von zwölf Monaten bei niedrigem Tracking Error zu übertreffen. Der Fonds strebt eine Performance am Markt für kurz- bis mittelfristige Euroanleihen an, indem er eine taktische Allokation zwischen Staats-, Unternehmens- und ABS-Anleihen vornimmt.