PICTET-CHF BONDS P/CHF WKN: A0LCCW ISIN: LU0235319760

Kurs zum PICTET-CHF BONDS - P DY DIS
356,99 CHF
+0,22 %+0,79
22. Jun, 00:00:00 Uhr, KAG Kurs
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Anzeige
Alles ab 0 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker
Schreib den ersten Kommentar!
Kursdetails
Eröffnung 394,32
Vortag 356,20
Tageshoch 394,32
Tagestief 394,32
52W Hoch 404,74
52W Tief 0,00
Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
Geld/Brief Kurse
Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
KAG Kurs 394,32 406,15 1655848800 22. Jun 356,99 CHF
ges. 0 Stk
Realtime / Verzögert
Stammdaten
Name PICTET-CHF BONDS P/CHF
Fondsgesellschaft Pictet Funds Europe
ISIN LU0235319760
WKN A0LCCW
Fonds-Art Rentenfonds
Fonds-Typ Rentenfonds allgemein gemischte Laufzeiten Welt Schweizer Franken
Währung Schweizer Franken
Auflagedatum 28.12.2005
Fondsalter 17 Jahre
Volumen 501,5 Mio. CHF (01.01.1970)
Ausschüttungsart ausschüttend
Geschäftsjahr 01.10. - 30.09.
Fondsmanager Frau Ermira Marika
Verwahrstelle Pictet & Cie (Europe) S.A., Luxemburg
Zahlstelle
Benchmark
Gebühren und Konditionen
Ausgabeaufschlag 5,00 %
Total Expense Ratio (TER)
Min. Anlage
Sparplan
Sparplan ab
Gesellschaft
Anschrift


Kontakt Telefon:
Fax:
E-Mail:
Web:
Fondsstrategie
Anlageziel ist Kapitalzuwachs in Schweizer Franken. Der Fonds investiert weltweit mindestens 2/3 seines Vermögens in ein diversifiziertes Portfolio aus Anleihen und höchstens 1/3 in Geldmarktinstrumente und Wandelanleihen, wobei Wandelanleihen jedoch einen Anteil von 20% nicht übersteigen dürfen. Mindestens 2/3 des Fondsvermögens lauten auf Schweizer Franken, und die nicht auf Schweizer Franken lautenden Anlagen werden in der Regel abgesichert, um ein Risiko durch eine andere Währung als den Schweizer Franken zu vermeiden.