GS Strategic Abs. Ret. Bd. II PF Base WKN: A0KDWB ISIN: LU0254094344

Börse
KAG Kurs
101,15 USD

-0,14 % -0,14 USD

Login

Kursdaten

Eröffnung 101,15
Vortag 101,29
Tageshoch 101,15
Tagestief 101,15
52 Wochen Hoch 104,64
52 Wochen Tief 99,27

Stand: 16.06.2021 - 00:00:00 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Smartbroker
Sparplan Aktion: Fonds, ETFs & ETCs auf Smartbroker.de

Community-Beiträge (0)

Neu laden

Schreib den ersten Kommentar!

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
KAG Kurs 101,15 0,00 1623794400 16.06.21 0 Stk 101,15 USD
ges. 0 Stk

Realtime / Verzögert

Stammdaten


Name GS Strategic Abs. Ret. Bd. II PF Base
Fondsgesellschaft Goldman Sachs AM (L)
ISIN LU0254094344
WKN A0KDWB
Fonds-Art Sonstige Fonds
Fonds-Typ Absolute Return Rentenorientierte Strategien
Währung US-Dollar
Auflagedatum 28.06.2006
Fondsalter 15 Jahre
Volumen 1,19 Mio USD (30.09.2017)
Ausschüttungsart ausschüttend
Geschäftsjahr 01.12. - 30.11.
Fondsmanager Global Fixed Income Team
Verwahrstelle State Street Bank Intern., ZNL Luxemburg
Zahlstelle State Street Bank International
Benchmark 3 Monats Libor

Gebühren und Konditionen


Ausgabeaufschlag 3,50 %
Total Expense Ratio (TER) 1,25
Min. Anlage 5.000,00 USD
Sparplan nein
Sparplan ab 5000 USD

Gesellschaft


Anschrift Goldman Sachs Asset Management Fund Services Limited
P.O. Box 275
2449 Luxemburg
Luxemburg
Kontakt Telefon: 069 / 7532 1010
Fax: +49 (0)69 7532 1004
E-Mail: gsaminfo@gs.com
Web: www.gsam.com/

Fondsstrategie


Anlageziel sind attraktive Gesamtrenditen. Der Fonds investiert weltweit in erster Linie an den Renten- und Devisenmärkten sowie hauptsächlich in Währungen, öffentlich gehandelte Wertpapiere und Finanzderivate. Dabei können insbesondere zur Erwirtschaftung von Erträgen und/oder zu Absicherungszwecken über den Einsatz von Finanzderivaten bestimmte Techniken eingesetzt werden, woraus sich sowohl Netto-Long- als auch Netto-Short-Positionen unter anderem in Bezug auf Zinssätze, Kredite und Währungen ergeben können.