Möchtest du mit 1.000 investierten Euro 1.000 % Rendite über zehn Jahre erhalten? Oder diesen Mix vielleicht noch etwas abwandeln? Egal wie wir es drehen und wenden: Eine Aktie, die eine solche Performance einbringt, würde deinen Einsatz verzehnfachen. Das könnte eine interessant Perspektive sein.

Eine solche Chance zu finden, ist jedoch möglicherweise alles andere als einfach. Doch selbst auf dem derzeitigen Bewertungsmaß dürfte es mit selektiven Ansätzen und viel Geduld möglich sein, eine solche Performance zu generieren.

Ich bin jedenfalls der Überzeugung, dass Axon Enterprise (WKN: A2DPZU) eine spannende Chance sein könnte, die 1.000 % Rendite oder mehr in zehn Jahren einbringen könnte. Wobei natürlich die Investitionsthese zünden muss. Hier ist, worum es langfristig bei dieser Chance gehen könnte. Sowie, was du zur aktuellen Ausgangslage wissen solltest.

Axon Enterprise: 1.000 % in zehn Jahren?

Axon Enterprise ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das eigentlich eine ziemlich einfache Mission verfolgt: Das Management möchte Kugeln überflüssig werden lassen. Natürlich nicht jede Kugel … aber die in Schusswaffen, hat sich das Management auf die Fahnen geschrieben. Möglich sollen das unter anderem nicht tödliche Lösungen wie Taser machen. Oder auch deeskalierende Gadgets wie Bodycams. Eine tolle Vision, die die Welt natürlich besser machen könnte.

Viele Behörden in den USA setzen inzwischen auf die Lösungen. Allerdings könnte das Potenzial noch bedeutend größer sein, was einen Kursanstieg von 1.000 % in zehn Jahren möglich machen könnte. Neben örtlichen Behörden könnte jetzt außerdem die US-amerikanische Bundesregierung beziehungsweise staatliche Behörden vermehrt zum Kundenkreis gehören. Die DEA und der Grenzschutz haben das bereits vorgemacht.

Auch die globale Expansion dürfte noch eine wichtige Rolle spielen. Allerdings hört es damit nicht auf. Das Management hinter Axon Enterprise möchte auch auf private Sicherheitsdienstleister setzen. Ja, womöglich langfristig sogar auf das Militär, und wenn es bloß zunächst über die Militärpolizei ist. Zugegebenermaßen sind das ambitionierte Visionen. Aber zehn Jahre sind ja auch eine Menge Zeit, um davon viel umzusetzen. Oder zumindest damit anzufangen.

1.000 % in zehn Jahren? Die Bewertung macht’s!

Ein weiterer Grund, warum Axon Enterprise für eine Performance von 1.000 % in zehn Jahren geeignet sein könnte, hängt mit der fundamentalen Bewertung zusammen. Derzeit beläuft sich die Marktkapitalisierung beispielsweise auf einen Wert von 11,2 Mrd. US-Dollar. Wenn dieses Ziel gelingen sollte, so würde der Börsenwert auf 112 Mrd. US-Dollar steigen. Das ist zugegebenermaßen nicht wenig. Axon Enterprise könnte jedoch erst die Spitze des Eisbergs der operativen Wachstumsgeschichte sehen.

Zuletzt kam das Unternehmen außerdem auf einen Quartalsumsatz von gerade einmal 141 Mio. US-Dollar, wobei dieser Wert im Jahresvergleich um 27 % gestiegen ist. Wenn es zu einer Wachstumsbeschleunigung kommen sollte, dürfte das sowohl die Bewertung als auch den Aktienkurs nach oben ziehen. Der Markt ist jedenfalls sehr ergiebig. Zumal Axon Enterprise durch die Evidence.com-Plattform mittel- bis langfristig als Cloud-Unternehmen eingestuft werden könnte. Bloß dass die Polizeiarbeit der hintergründige Fokus bleiben wird.

Axon Enterprise: Viel Potenzial!

Ich sehe daher bei Axon Enterprise eine Menge Potenzial. Möglicherweise wird es eine Performance von 1.000 % in zehn Jahren geben. Wobei ich das natürlich nicht mit Sicherheit sagen kann. Das Chance-Risiko-Verhältnis und die Ausgangslage sind für mich jedenfalls attraktiv. Wer weiß: Vielleicht ja auch für dich?

The post 1.000 Euro investieren, 1.000 % Rendite in 10 Jahren? Diese Aktie könnte es möglich machen! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von Axon Enterprise. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Axon Enterprise.

Motley Fool Deutschland 2021

Autor: Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst

Jetzt den vollständigen Artikel lesen