WARSCHAU/PRAG (dpa-AFX) - Seit Beginn der russischen Invasion sind 1,2 Millionen Flüchtlinge aus der Ukraine im Nachbarland Polen angekommen. Allein am Montag hätten rund 141 500 Menschen die Grenze überschritten, teilte der Grenzschutz am Dienstag bei Twitter mit. Auch in Tschechien nimmt die Zahl der Kriegsflüchtlinge zu. Bisher seien mehr als 100 000 Ukrainer eingetroffen, sagte Ministerpräsident Petr Fiala./hei/DP/eas