FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs der Digitalwährung Bitcoin ist am Dienstag deutlich gestiegen. Er kletterte auf über 5500 US-Dollar und knackte damit eine weitere wichtige Marke. Auf der Handelsplattform Bitstamp erreichte die Kryptowährung am frühen Morgen einen Höchststand bei 5627 US-Dollar. Das war der höchste Wert seit vergangenen November. Marktbeobachter sprachen von einer bedeutenden Schwelle, die den Aufwärtstrend bestätige. Seit Jahresbeginn legte der Bitcoin damit über 60 Prozent zu. Vor einem Jahr notierte er jedoch noch deutlich höher bei über 9000 US-Dollar./elm/jha/