LONDON (dpa-AFX) - Der Chipentwickler Dialog Semiconductor hat seine Prognosen für die Gewinnspanne angehoben. Bei der Bruttomarge sei im ersten Quartal unter anderem wegen niedriger Kosten nun mit 49,3 Prozent zu rechnen, teilte das Unternehmen am späten Mittwochabend mit. Zuvor hatte Dialog hier 48,3 Prozent angestrebt.

Beim operativen Gewinn rechnet das Unternehmen mit 25 Millionen US-Dollar. Der Umsatz soll bei 295 Millionen Dollar liegen. Das vollständige Zahlenwerk will Dialog am 9. Mai präsentieren./he