BERLIN (dpa-AFX) - Die Abfertigung am Flughafen Berlin-Schönfeld ist am Dienstagvormittag eingestellt worden. Grund sei ein defektes Flugzeug auf der Start- und Landebahn, sagte ein Sprecher der Flughafengesellschaft auf Anfrage. Nähere Informationen gab es zunächst nicht. Der Sprecher verwies darauf, dass man die Umstände nun klären wolle.

Ob sich Passagiere in dem Flugzeug befanden, blieb zunächst unklar. Die Abfertigung sei kurz nach 09.30 Uhr eingestellt worden, sagte der Sprecher. Die Flughafengesellschaft twitterte, dass Maschinen im Anflug umgeleitet werden./rin/DP/fba