ABO Invest hat nach Darstellung von SMC-Research im ersten Halbjahr 2019 den Gewinn kräftig gesteigert. Trotz der zuletzt starken Performance der Aktie sieht SMC-Analyst Holger Steffen immer noch Kurspotenzial.

ABO Invest sei gemäß SMC-Research im ersten Halbjahr 2019 bei einem leichten Umsatzwachstum von 2,5 Prozent auf 17,2 Mio. Euro eine deutliche Gewinnsteigerung gelungen. Das EBIT habe sich um 39,1 Prozent auf 4,7 Mio. Euro erhöht und das Vorsteuerergebnis sei von 0,15 auf 1,83 Mio. Euro

Den kompletten Artikel finden Sie hier…

Jetzt den vollständigen Artikel lesen