CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

AKTIE IM FOKUS 2: Metro brechen ein - Zahlen und Ausblick enttäuschen Anleger

11:03 Uhr 13.12.2018

(neu: Aktienkurs, Analysten und mehr Details)

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Schwache Geschäftszahlen und ein enttäuschender Ausblick von Metro haben die Aktien des Handelskonzerns am Donnerstag in die Bredouille gebracht. Die Papiere sackten um 10,47 Prozent ab auf 11,975 Euro und waren so klares Schlusslicht im MDax. Der Kurs fiel auch klar unter die als langfristiger Trendindikator geltende 200-Tage-Durchschnittslinie. Kurz zuvor waren die Anteilsscheine der Düsseldorfer bis auf 11,76 Euro und damit auf den tiefsten Stand seit August abgesackt.

Als Belastung wurde am Markt der Ausblick empfunden: Wegen der andauernden Transformation des schwierigen Russland-Geschäfts sowie der Kosten für die Digitalisierung rechnet der Handelskonzern damit, dass das operative Ergebnis (Ebitda) schlimmstenfalls um bis zu 6 Prozent zurückgehen wird.

Analystin Estelle Weingrod von der US-Bank JPMorgan monierte die überraschend schwachen Zahlen zum Geschäftsjahr 2017/18 und das klar unter der durchschnittlichen Markterwartung liegende Ergebnisziel (Ebitda) für 2018/19. Sie rechnet damit, dass die rückläufige Verbrauchernachfrage in Russland auch weiterhin Druck auf den Umsatz und die Margen des Unternehmens ausüben werde. Zudem bemängelte Weingrod die geringe Berechenbarkeit der Gewinn- und Cashflow-Entwicklung.

Keine Hilfe für die Aktien war vor diesem Hintergrund, dass der Verkaufsprozess der Supermarktkette Real laut Metro wie geplant voran schreitet. Einem Medienbericht zufolge stößt die Kette auf ein reges Interesse. Mindestens sechs potenzielle Käufer nehmen derzeit Einsicht in die Bücher der zu verkaufenden Tochter, wie das "Handelsblatt" unter Berufung auf Unternehmenskreise berichtete.

Im bisherigen Jahresverlauf haben die Metro-Titel bereits knapp 40 Prozent an Wert eingebüßt. Allein seit dem Zwischenhoch von Mitte November bei 14,75 beläuft sich das Kursminus auf knapp 30 Prozent./edh/stk/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

In dem Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapiere ISIN Letzter Kurs Performance
METRO AG Aktie DE000BFB0019 15,20 € 1,40%
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
In immer mehr Städten drohen Diesel-Fahrverbote. Die Autoindustrie verspricht saubere Motoren. Würden Sie sich noch einen Diesel kaufen?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!