FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Fusionsfantasie hat die Aktien der Commerzbank <DE000CBK1001> am Donnerstag abermals angetrieben. Die Papiere schnellten um mehr als 4 Prozent nach oben, bevor der Handel durch eine Volatilitätsunterbrechung vorübergehend ausgesetzt wurde. Zuvor hatte die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf damit vertraute Personen berichtet, dass die Deutsche Regierung eine Fusion der Commerzbank mit der niederländischen ING <NL0011821202> in Betracht zieht./mis/jha/

----------------------- dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX -----------------------