FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Papiere von Dermapharm haben am Dienstagmorgen von der aktuellen Impfstoff-Hoffnung profitiert. Nach einer Kaufempfehlung der Commerzbank kletterten die Papiere der Bayern auf der Handelsplattform Tradegate um 6,6 Prozent auf ein Rekordhoch von 54,69 Euro. Analyst Daniel Wendorff hob in einer am Dienstag vorliegenden Studie seine Umsatz- und Ergebnisschätzung für 2021 aufgrund der Chancen durch den Impfstoff-Deal mit Biontech . Sein Kursziel liegt bei 64 Euro.

Dermapharm und die Mainzer Biontech hatten im September eine Kooperation ihrer Produktionstochtergesellschaften bei der Herstellung des Covid-19-Impfstoffes von Biontech vereinbart. Inzwischen hat Biontech mit dem Partner Pfizer bei der US-Arzneimittelbehörde FDA eine Notfallzulassung für ihren Corona-Impfstoff beantragt./ag/mis