FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Der Einstieg von Daimler Truck bei Manz hat die Papiere des Maschinenbauunternehmens am Montagvormittag kräftig angeschoben. Die Aktien sprangen um fast 13 Prozent auf 43,80 Euro auf das höchste Niveau seit Ende März. Bei rund 44 Euro wartet nun die exponentielle 200-Tage-Linie. Der Lkw-Hersteller wird mit der Beteiligung von rund zehn Prozent nicht nur Kooperationspartner, sondern auch Ankeraktionär der Schwaben. Im ersten Schritt gehe es um eine Pilotlinie für die Herstellung von Lithium-Ionen-Batteriezellen sowie die Montage von Batterien, hieß es./ag/mis

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX