FRANKFURT (dpa-AFX) - Im Dax haben die Siemens -Aktien am Dienstag positiv für Aufmerksamkeit gesorgt. Nach wenigen Tagen Pause setzte sich die Rekordrally mit dem erstmaligen Anstieg über die Marke von 153 Euro fort. Zuletzt gewannen sie 2,1 Prozent auf 153,26 Euro.

Das Ende der Fahnenstange muss damit noch nicht erreicht sein: Die Analysten Simon Toennessen und Andreas Willi von Jefferies Research beziehungsweise der Großbank JPMorgan trauen den Papieren mit ihren Kurszielen schon länger einen Anstieg bis auf 190 Euro zu. Sie sind damit derzeit die größten Optimisten im Universum des dpa-AFX-Analyser./tih/he