FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Nordex dürften nach einem weiteren Auftrag aus Brasilien die Aufwärtsbewegung der vergangenen Tage fortsetzen. Auf Tradegate gewannen sie im Vergleich zum Xetra-Schluss 3,3 Prozent auf 21,38 Euro und stiegen damit auf den höchsten Stand seit Anfang Mai. Der Hersteller von Windturbinen meldete am Morgen einen Auftrag über fast 400 Megawatt aus Brasilien. Erst vor einer Woche hatte das Unternehmen einen Auftrag aus dem Land mit einem Volumen von 314 Megawatt verkündet./bek/mis