An der Börse liegt das Wertpapier von Pearson (Pearson-Aktie) zur Stunde im Minus. Die Aktie kostete zuletzt 6,27 Euro.

Ein Minus von 2,49 Prozent steht gegenwärtig für der Anteilsschein von Pearson zu Buche. Das Papier verbilligte sich um 16 Cent. An der Börse zahlen Investoren gegenwärtig 6,27 Euro für das Wertpapier. Mit dem heutigen Kursverlust kommt der Anteilsschein von Pearson seinem bisherigen Allzeittief näher. Dieses datiert vom 14. Mai 2020 und beträgt 4,65 Euro. Bis zu diesem Kurs hat die Aktie aktuell noch einen Puffer von 25,84 Prozent.