FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt bleiben zuversichtlich: Der Dax <DE0008469008> begann den Handel in der neuen Woche mit einem Plus von 1,00 Prozent auf 11 678,47 Punkte und knüpfte damit an seinen 1,3-prozentigen Gewinn vom Freitag an. Positive Impulse kamen aus Fernost, wo die wichtigsten Börsen in Japan, China und Hongkong deutlich zulegten.

Der MDax <DE0008467416>, der die Aktien mittelgroßer deutscher Unternehmen repräsentiert, stieg am Montagmorgen um 0,91 Prozent auf 25 043,49 Punkte. Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> als Leitindex der Eurozone rückte um rund 0,9 Prozent vor./edh/jha/