FRANKFURT (dpa-AFX) - Vorsichtig optimistisch haben sich die Anleger am deutschen Aktienmarkt zum Wochenstart gezeigt. Die Hoffnungen ruhten auf der Sitzung der Europäische Zentralbank (EZB), die an diesem Donnerstag ihre geldpolitischen Beschlüsse verkünden wird. Überschattet wurde dies aber vom zunehmenden geopolitischen Konfliktpotenzial am Persischen Golf und weiteren Gewinnwarnungen deutscher Unternehmen.

Der Leitindex Dax <DE0008469008> schloss mit einem Plus von 0,24 Prozent bei 12 289,40 Punkten. Der MDax <DE0008467416> rückte um 0,04 Prozent 25 855,70 Punkte vor./edh/men