CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Aktien New York: Leichte Verluste - Goldman Sachs enttäuscht

16:28 Uhr 15.04.2019

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street haben sich die Anleger nach den Kursgewinnen vom Freitag wieder etwas zurückgehalten. Zum Wochenstart drückten Verluste bei den Aktien von Goldman Sachs auf die Stimmung, so dass der US-Leitindex Dow Jones Industrial im frühen Handel am Montag um 0,15 Prozent auf 26 372,94 Punkte nachgab. Eine Flaute im Finanzmarkthandel hatte der führenden Investmentbank des Landes zu Jahresbeginn einen Gewinneinbruch eingebrockt.

Der breit gefasste S&P 500 verlor 0,13 Prozent auf 2903,62 Punkte. Der technologielastigen Auswahlindex Nasdaq 100 verbuchte ein Minus von 0,16 Prozent auf 7615,90 Zähler./la/he

In dem Artikel enthaltene Indizes
Indizes ISIN Letzter Kurs Performance
DOW JONES US2605661048 26.522,34 $ 0,29%
NASDAQ 100 US6311011026 7.671,69 $ -0,11%
SP 500 US78378X1072 2.898,04 € -0,06%
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
In immer mehr Städten drohen Diesel-Fahrverbote. Die Autoindustrie verspricht saubere Motoren. Würden Sie sich noch einen Diesel kaufen?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
Keine Diskussionsbeiträge vorhanden!