CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Aktien New York: Schwach - Konjunkturängste beunruhigen Anleger

15:32 Uhr 22.03.2019

NEW YORK (dpa-AFX) - Konjunkturbefürchtungen haben den Anlegern an den US-Aktienmärkten am Freitag aufs Gemüt geschlagen. Miserable Wirtschaftsdaten aus Deutschland und der Eurozone hätten neue Ängste vor einer schrumpfenden Weltwirtschaft geschürt, hieß es im Handel. Am stärksten verloren Finanz- und Energiewerte.

Der Dow Jones Industrial fiel im frühen Handel um 0,71 Prozent auf 25 778,72 Punkte. Der marktbreite S&P 500 verlor 0,66 Prozent auf 2835,93 Punkte. Der technologielastige Auswahlindex Nasdaq 100 büßte 0,54 Prozent auf 7452,71 Zähler ein./edh/fba

In dem Artikel enthaltene Indizes
Indizes ISIN Letzter Kurs Performance
DOW JONES US2605661048 26.552,50 $ 0,40%
NASDAQ 100 US6311011026 7.688,58 $ 0,11%
SP 500 US78378X1072 2.904,24 € 0,15%
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
In immer mehr Städten drohen Diesel-Fahrverbote. Die Autoindustrie verspricht saubere Motoren. Würden Sie sich noch einen Diesel kaufen?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
Keine Diskussionsbeiträge vorhanden!