NEW YORK (dpa-AFX) - Die Anleger an der Wall Street haben am Dienstag die Fortschritte bei den Gesprächen über ein weiteres US-Hilfspaket und den Corona-Impfbeginn im ganzen Land honoriert. Der Dow Jones Industrial überwand die vielbeachtete Marke von 30 000 Punkten und schloss 1,13 Prozent im Plus mit 30 199,31 Zählern. Am Vortag hatte der US-Leitindex mit 30 325 Punkten ein Rekordhoch markiert, war dann aber zurückgefallen.

Der marktbreite S&P 500 rückte am Dienstag um 1,29 Prozent auf 3694,62 Punkte vor. Für den technologielastigen Nasdaq 100 ging es um 1,07 Prozent auf 12 595,92 Zähler aufwärts./edh/mis