NEW YORK (dpa-AFX) - Gute Unternehmensnachrichten haben den Dow Jones Industrial am Donnerstag vor Ostern etwas aus seiner jüngsten Lethargie befreit. Der US-Leitindex legte moderat zu und bewegt sich damit wieder auf dem Niveau von Oktober letzten Jahres. Die wichtigsten Technologiewerte-Indizes hingegen schnauften nach ihrer jüngsten Rally durch und schlossen wenig verändert.

Der Dow stieg um 0,42 Prozent auf 26 559,54 Punkte. Im Laufe der verkürzten Karwoche sammelte er damit ein Plus von 0,56 Prozent an. Für den breit gefassten S&P 500 ging es am Gründonnerstag um 0,16 Prozent auf 2905,03 Punkte nach oben.

Der Nasdaq 100 legte um 0,12 Prozent auf 7689,72 Zähler zu. Er war zur Wochenmitte noch auf ein Rekordhoch gestiegen./la/he