Seit dem Crash vor etwa einem Jahr ging es auch für Aluminium steil bergauf. Hatte eine Tonne des Edelmetalls Mitte April 2020 noch weniger als 1.500 Dollar gekostet, waren es am Dienstag 2.400 Dollar. Als Industriemetall ist Aluminium abhängig von der weltweiten Konjunktur. [...]


Quelle: Finanztrends.de

Jetzt den vollständigen Artikel lesen