Amazon.com, Inc. (NASDAQ:AMZN) wird voraussichtlich seine Ergebnisse für das erste Quartal 2021 nach der Schlussglocke am Donnerstag veröffentlichen. Sowohl Amazons E-Commerce-Geschäft als auch sein Streaming-Dienst wurden durch die anhaltende Pandemie angekurbelt und Analysten erwarten ein Bombenquartal. Für das erste Quartal 2021 erwarten die Analysten, dass der Umsatz von Amazon im Jahresvergleich um 21% auf 107,9 Mrd. [...]


Quelle: Finanztrends.de

Jetzt den vollständigen Artikel lesen