CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

ANALYSE: Mainfirst sieht Fluggesellschaften skeptisch - Lufthansa abgestuft

14:52 Uhr 19.10.2018

FRANKFURT (dpa-AFX) - Europäische Fluggesellschaften sehen sich dem Investmenthaus Mainfirst zufolge aktuell mit einem "toxischen Mix" konfrontiert, der Profitabilität und Rentabilität bedroht. Ursachen seien der starke Kapazitätsausbau im Wintergeschäft, zunehmend unsichere Nachfrageperspektiven und steigende Treibstoffkosten, schrieb Analyst Johannes Braun in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie.

Er senkte daher seine Schätzungen für das kommende Jahr durch die Bank um deutliche 13 bis 35 Prozent und nimmt eine vorsichtige Haltung ein, bis sich die Aussichten für das Sommergeschäft klarer abzeichnen.

Für langfristig orientierte Anleger möge das Bewertungsniveau der Papiere von IAG - die British-Airways-Mutter ist sein Favorit - sowie der Lufthansa zwar attraktiv erscheinen, so Braun. Kurzfristig sei der Trend aber für alle Airlines negativ.

Mit Blick auf die Papiere der Kranichlinie strich Braun seine Empfehlung und dampfte das Kursziel von 30 auf 20 Euro ein. Er begründete dies mit der klar negativen Gewinndynamik der Frankfurter. Ein Großteil der Belastung sei aber inzwischen eingepreist, schränkte der Experte ein.

Mit ihrem Rutsch auf 17,68 Euro - das tiefste Niveau seit Juni 2017 - haben Lufthansa-Aktien im bisherigen Jahresverlauf inzwischen 42,5 Prozent verloren. Sie duellieren sich damit am Dax-Ende mit Continental um die rote Laterne./ag/she/fba

In dem Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapiere ISIN Letzter Kurs Performance
CONTINENTAL Aktie DE0005439004 135,45 € -0,37%
LUFTHANSA Aktie DE0008232125 20,15 € 0,30%
In dem Artikel enthaltene Indizes
Indizes ISIN Letzter Kurs Performance
DAX DE0008469008 11.341,00 € -0,11%
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
In immer mehr Städten drohen Diesel-Fahrverbote. Die Autoindustrie verspricht saubere Motoren. Würden Sie sich noch einen Diesel kaufen?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!