CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser senkt Ziel für SAF-Holland auf 15 Euro - 'Buy'

10:17 Uhr 22.02.2019

HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat das Kursziel für SAF-Holland nach vorläufigen Zahlen zum vierten Quartal von 22 auf 15 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Das operative Ergebnis (bereinigtes Ebit) des Lkw-Zulieferers habe die Erwartungen verfehlt, schrieb Analyst Frederik Bitter in einer am Freitag vorliegenden Studie. Er reduzierte seine Umsatz- und Gewinnprognosen für 2019 und 2020./edh/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.02.2019 / 08:23 / MEZ

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.02.2019 / 08:23 / MEZ

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

In dem Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapiere ISIN Letzter Kurs Performance
SAF HOLLAND Aktie LU0307018795 9,70 € -1,02%
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
In immer mehr Städten drohen Diesel-Fahrverbote. Die Autoindustrie verspricht saubere Motoren. Würden Sie sich noch einen Diesel kaufen?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
Keine Diskussionsbeiträge vorhanden!