CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

ANALYSE-FLASH: UBS senkt Fedex auf 'Neutral' und Ziel auf 256 US-Dollar

14:09 Uhr 16.07.2018

ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Großbank UBS hat FedEx von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 283 auf 256 US- Dollar gesenkt. Analyst Thomas Wadewitz begründete die vorsichtigere Einschätzung in einer am Montag vorliegenden Studie mit kurzfristig fehlenden Kurstreibern für die Aktien des Logistikkonzerns sowie mit den Makro-Risiken etwa durch den internationalen Zollstreit. Mittelfristig dürfte Fedex wieder Gelegenheit bieten, das dürfte angesichts der immer noch laufenden Integration von TNT in Europa aber noch ein paar Quartale dauern./mis/la

Datum der Analyse: 16.07.2018

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

In dem Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapiere ISIN Letzter Kurs Performance
FEDEX Aktie US31428X1063 246,94 $ 0,28%
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Der US-Präsident Donald Trump legt sich mit der gesamten Welt an. Finden Sie, dass er mit seiner Politik auf dem richtigen Weg ist und er vielleicht doch recht hat?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!