LONDON (dpa-AFX Broker) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Zalando von 78,30 auf 95,70 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Nach den starken Quartalszahlen des Online-Modehändlers habe er seine Gewinnprognose (EPS) für das Gesamtjahr 2020 deutlich erhöht, schrieb Analyst Andrew Ross in einer am Montag vorliegenden Studie. Da die Aktie aber bereits recht hoch bewertet sei, müssten die Kennziffern für das Schlussquartal die Markterwartungen erneut deutlich übertreffen, um der Aktie eine kurzfristig überdurchschnittliche Performance zu ermöglichen./edh/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 06.11.2020 / 15:43 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 09.11.2020 / 05:00 / GMT

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX