LONDON (dpa-AFX Broker) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Teamviewer von 17 auf 18 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Das Konjunkturumfeld sei im dritten Quartal für europäische Software- und IT-Konzerne wohl herausfordernd geblieben, schrieb Analyst James Goodman in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Er sieht deshalb für die Mehrheit der Branchenwerte nur begrenztes Überraschungspotenzial. Nach einer kursmäßig schwachen Zeit gebe es aber zunehmend Unterstützung von Seiten der Aktienbewertungen. Bei Teamviewer erhöhte er seine Schätzungen wegen der beendeten Sponsoring-Beziehung mit Manchester United./tih/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.10.2023 / 14:57 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.10.2023 / 04:10 / GMT

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX