HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Rheinmetall nach vorläufigen Quartalszahlen und Überlegungen zur Auto-Sparte von 65 auf 86 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Kennziffern seien stärker als erwartet gewesen, schrieb Analyst Andrew Gollan in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die strategischen Optionen für das Auto-Geschfät könnten Wertepotenzial des qualitativ hochwertigen Rüstungssegments freisetzen./ajx/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.07.2020 / 06:13 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.07.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX