HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Vitesco von 42 auf 48 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Zwar sei der Autozulieferer in Sachen E-Mobilität gut positioniert, schrieb Analyst Romain Gourvil in einer am Montag vorliegenden Studie. Weil sich der Wettbewerb bei der Elektrifizierung jedoch verschärfe, dürften die Margen langfristig schwächer ausfallen als in Vitescos anderen Sparten./jcf/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.05.2022 / 16:02 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX