HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Die Privatbank Berenberg hat Air France-KLM von "Hold" auf "Sell" abgestuft, das Kursziel aber von 2,90 auf 3,00 Euro angehoben. Globale Fluggesellschaften stünden vor einer unsicheren Erholung, da die Einschränkungen in der Corona-Krise die Impfstoffeuphorie erdrückten, schrieb Analyst Adrian Yanoshik in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Er passte seine Erlöserwartungen an die derzeitige Nachfrage-Realität an. Starke Airlines wie IAG oder Wizz dürften aus der Situation noch stärker hervorgehen. Bei Air France-KLM übersteige der von ihm erwartete diesjährige Geldbedarf die derzeitige Marktkapitalisierung um das Dreifache./tih/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.01.2021 / 16:47 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX