NEW YORK (dpa-AFX) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Bayer angesichts eines Milliardenvergleichs mit US-Klägern auf "Outperform" mit einem Kursziel von 88 Euro belassen. Vergleiche in den Glyphosat-Fällen seien wie erwartet gekommen, jene mit Bezug zum Unkrautvernichter Dicamba seien aber eine Überraschung, schrieb Analyst Gunther Zechmann in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Er glaubt daher an eine positive Kursreaktion bei den Aktien des Chemie- und Pharmakonzerns./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.06.2020 / 20:02 / UTC

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.06.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / UTC