NEW YORK (dpa-AFX) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat das Kursziel für BASF von 105 auf 108 Euro angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Die starke Nachfrage nach Chemieprodukten und die positiven Trends bei den Verkaufspreisen hätten sich auch ins zweite Quartal hinein fortgesetzt, schrieb Analyst Gunther Zechmann in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Der Experte hob seine Gewinnerwartungen für 2021 um ein Fünftel an und liegt seinen Angaben zufolge damit nun deutlich über der durchschnittlichen Markterwartung./mis/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.06.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.06.2021 / 23:01 / UTC

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX