NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Bank of America (BofA) hat das Kursziel für Wirecard von 14 auf 1 Euro zusammengestutzt und die Einstufung auf "Underperform" belassen. Auf die fundamentale Bewertung der Aktie müsse ein Abschlag von 90 Prozent genommen werden, hieß es zur Begründung in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Dieser Abschlag spiegele folgende Risiken wider: Den Verlust von Kunden und Lizenzen, die Streichung bestehender Kreditlinien sowie die generelle Unsicherheit rund um den Zahlungsdienstleister, die noch eine Weile fortdauern dürfte. Jüngste Medienberichte legten die Vermutung nahe, dass die Unterstützung von Kreditgebern und Kunden schwinde./bek/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.06.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / EST

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX