ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Einstufung für Euronext mit Blick auf Berichte über eine Übernahme der Borsa Italiana auf "Outperform" mit einem Kursziel von 104 Euro belassen. Sollte die Euronext die italienische Börse tatsächlich kaufen, könnte der Börsenbetreiber Synergien in Höhe von 10 bis 20 Prozent der gesamten Personalkosten heben, schrieb Analyst Haley Tam in einer am Freitag vorliegenden Studie. Er schätzte den Wert der bislang zur London Stock Exchange gehörenden Borsa Italiana auf 3,3 bis 4,3 Milliarden Euro./bek/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.08.2020 / 03:08 / UTC

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.08.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX