FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für die Aktien von Eckert & Ziegler <DE0005659700> nach Vorab-Zahlen und Anhebung der Unternehmensprognose von 90,00 auf 115,70 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Halten" belassen. Die Kennziffern für das erste Halbjahr seien stark ausgefallen, schrieb Analyst Sven Kürten in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Da in der ersten Jahreshälfte bereits deutlich mehr als die Hälfte von dem angehobenen Ausblick erreicht worden sei, dürfte die neue Prognose gut zu erreichen sein. Kürten erhöhte seine Gewinnschätzungen für das Medizin- und Strahlentechnik-Unternehmen./ajx/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.07.2019 / 13:45 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.07.2019 / 13:50 / MESZ