FRANKFURT (dpa-AFX) - Die DZ Bank hat Eon von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft und den fairen Wert je Aktie von 10,20 auf 10,50 Euro angehoben. Nach zuletzt schwacher Kursentwicklung sei die Aktie des Energiekonzerns wieder interessant, schrieb Analyst Werner Eisenmann in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Dividendenrendite sei eine der höchsten im Sektor und die Synergien aus der Neuaufteilung der Geschäfte mit Innogy und RWE hoch. Positiv wertet er auch die Marktführerschaft im Vertrieb- und Netzgeschäft sowie staatliche Investitionsprogramme. All dies sei derzeit höher zu gewichten als die relativ hohe Verschuldung./tih/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 06.01.2021 / 12:07 / MEZ

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 06.01.2021 / 12:14 / MEZ

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX