FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die DZ Bank hat BASF <DE000BASF111> von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft und den fairen Wert von 76 auf 63 Euro gesenkt. Dem Chemiekonzern drohe eine Gewinnwarnung für 2019, schrieb Analyst Peter Spengler in einer am Freitag vorliegenden Studie. Er prognostiziert für das zweite Quartal eine weiterhin schwache Geschäftsentwicklung und sieht auch keine bedeutende Erholung im weiteren Jahresverlauf, sodass es zu befürchten sei, dass BASF das operative Gewinnziel (Ebit) im Gesamtjahr nicht erreichen kann. Der Experte reduzierte seine Gewinnschätzungen./edh/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.06.2019 / 09:27 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.06.2019 / 09:41 / MESZ

----------------------- dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX -----------------------