NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Aktie von Microsoft nach Quartalszahlen auf der "Conviction Buy List" mit einem Kursziel von 315 US-Dollar belassen. Analyst Kash Rangan betonte in einer am Mittwoch vorliegenden Studie das stark gelaufene Cloud-Geschäft. Ansonsten seien Umsatz und Gewinn in etwa im Rahmen seiner Erwartungen ausgefallen. Insgesamt sei der Software-Konzern gut positioniert, um weitere Aufträge zu gewinnen und die Kundenbasis zu stärken, selbst in einem Umfeld gebremsten Wachstums./ajx/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.01.2023 / 14:13 / PST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX