NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Ströer von 62,10 auf 62,00 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. Analystin Lisa Yang aktualisierte in einer am Montag vorliegenden Studie nach den Erstquartalszahlen ihr Bewertungsmodell für den Außenwerbe-Spezialisten. 2022 geht sie nun von etwas höheren Umsätzen und damit auch einem geringfügig höheren Gewinn je Aktie aus. Für die beiden Folgejahre kürzte sie aber margenbedingt ihre Schätzungen./tih/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.05.2022 / 10:16 / BST

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX