HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat Zalando nach Quartalszahlen von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 97 auf 100 Euro angehoben. Der Online-Modehändler habe wieder einmal die Erwartungen übertroffen, lobte Analyst Christian Salis in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Aktie habe die starke operative Entwicklung im ersten Jahresviertel kaum widergespiegelt, da die bevorstehende Ausschüttung der Kinnevik-Aktien die Stimmung belastet habe. Daraus ergebe sich eine günstige Einstiegsmöglichkeit in diese attraktive, langfristige Wachstumsstory./edh/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 07.05.2021 / 07:56 / MEZ

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 07.05.2021 / 08:19 / MEZ