HAMBURG (dpa-AFX) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat das Kursziel für Norma Group <DE000A1H8BV3> nach der erwartungsgemäßen Prognosesenkung für das Gesamtjahr von 43 auf 33 Euro gekappt. Der Analyst Christian Glowa schraubte in einer am Montag vorliegenden Studie seine Schätzungen für den Autozulieferer entsprechend zurück. Die Einstufung ließ er aber nach dem Kurseinbruch auf "Hold"./ag/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.07.2019 / 08:12 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.07.2019 / 08:21 / MESZ