HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Hauck Aufhäuser Investment Banking hat Koenig & Bauer von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 43 auf 15 Euro eingestampft. Der Druckmaschinenhersteller habe Ende Juli wegen anhaltender Lieferkettenprobleme schwache Halbjahreszahlen vorgelegt, schrieb der neu für die Aktie zuständige Analyst Jorge Gonzalez Sadornil in einer am Montag vorliegenden Studie. Er revidierte seine Schätzungen nach unten und trug damit auch der zunehmenden Kosteninflation Rechnung./gl/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.08.2022 / 08:23 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.08.2022 / 08:23 / MESZ

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX