LONDON (dpa-AFX Broker) - Die britische Investmentbank HSBC hat Easyjet <GB00B7KR2P84> nach Zahlen von "Reduce" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel von 800 auf 1000 Pence angehoben. Das dritte Quartal im Geschäftsjahr der Fluggesellschaft sei beim Umsatz besser als erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Andrew Lobbenberg in einer am Freitag vorliegenden Studie. Mittelfristig sollte das Unternehmen zu den Gewinnern am europäischen Markt gehören. Konjunkturelle und politische Risiken machten die Prognose für das kommende Jahr aber extrem schwer./mf/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.07.2019 / 18:06 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.07.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

----------------------- dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX -----------------------