NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Siemens von 100 auf 126 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Aktien handelten mit einem Abschlag von 20 Prozent zu denen der schweizerischen ABB, schrieb Analyst Simon Toennessen in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Und das trotz eines überlegenen Wachstums und höherer Margen, nehme man das Energiegeschäft einmal aus. Sei dieses erst einmal ausgegliedert, dürften sich die Investoren für die Siemens-Aktien wieder erwärmen. /bek/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.07.2020 / 11:28 / ET

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 09.07.2020 / 19:05 / ET